Lesetipp: NPD will zur „sozialen Heimatpartei“ werden

Bamberg – Inhaltlich hat der nordrhein-westfälische Landesverband nicht viel zur Programmdebatte der NPD beigetragen. Gerade einmal einer der fast 200 Anträge zu dem neuen Grundsatzpapier stammt aus NRW, vom Kreisverband Märkischer Kreis. Heute und morgen berät die NPD im fränkischen Bamberg über das neue Programm – und über eine Fusion mit der DVU. Der „blick nach rechts“ berichtet aktuell:

http://www.bnr.de/content/ae-die-soziale-heimatpartei-ae

Meta