Lesetipp: „Historischer Zusammenschluss“

Hamburg/Dortmund – In der DVU ist eine veritable Schlammschlacht ausgebrochen. Parteichef Matthias Faust will die „Deutsche Volksunion“ mit der NPD fusionieren. Eine parteiinterne Opposition will dies verhindern und Faust loswerden. Mitten drin im Getümmel sind auch die wenigen verbliebenen nordrhein-westfälischen DVUler. Ihr Landesvorsitzender Max Branghofer startete das Ausschlussverfahren gegen Faust, das jetzt die Gerichte beschäftigt. Und niedere Chargen aus dem Landesverband machen in einschlägigen Internetforen der extremen Rechten Stimmung gegen Faust und Fusion. Ein aktueller Hintergrundbericht beim „blick nach rechts“ beschäftigt sich mit den Auseinandersetzungen über die Pläne für einen Zusammenschluss beider Parteien:

http://www.bnr.de/content/ae-historischer-zusammenschluss-ae

Meta