Buy or Die

4. Januar 2012 | nrwrex

DORTMUND – Die Stadt Dortmund hat allen Mietern des Neonazi-Treffpunkts an der Rheinischen Straße gekündigt. Das berichtete der WDR heute.

Gekündigt worden sei wegen Eigenbedarfs. Nach Angaben der Stadt soll in dem Haus ein Jugendtreff eingerichtet werden. Die Mietverträge seien deswegen zum Ende des kommenden Monats gekündigt worden.

 [...]
28. Oktober 2009 | nrwrex

Dortmund – Der Österreicher Walter Marinovic war nach Erkenntnissen antifaschistischer Gruppen aus Dortmund und dem Kreis Unna am vorigen Freitag Referent der NPD-Veranstaltung im ehemaligen Neonaziladen „Buy or Die“ in Dortmund.

Marinovic sorgte zuletzt vor einem halben Jahr in Österreich für einen Skandal, nachdem ihm ein FPÖ-Abgeordneter anlässlich einer Buchvorstellung eine Auftrittsmöglichkeit im österreichischen Parlament verschafft hatte.

 [...]
24. Oktober 2009 | nrwrex

Dortmund – Etwa 30 NPD-Mitglieder und Sympathisanten nahmen am Freitagabend nach Erkenntnissen antifaschistischer Gruppen an der Veranstaltung der NPD im ehemaligen „Buy or Die“-Laden an der Rheinischen Straße in Dortmund teil (siehe auch /nrwrex/2009/10/doun-ex-buy-or-die-wird-veranstaltungsort-korrigiert).

Mitglieder der Neonazi-Kameradschaften aus Dortmund und Hamm hätten den Veranstaltungsort abgesichert, heißt es in einem ausführlichen Bericht der Antifa-Gruppen ([...]

24. Oktober 2009 | nrwrex

Dortmund – Daheim, im Kreis Unna, hatte Hans-Jochen Voß, Vorsitzender des regionalen NPD-Kreisverbands für Unna und Hamm, in diesem Jahr des Öfteren Schwierigkeiten, seine Veranstaltungen durchzuziehen. Einige Wirte mochten ihm von vornherein keine Räume überlassen, andere sprangen ab, nachdem sie erfahren hatten, wer sich bei ihnen einquartieren wollte. Auf der Suche nach Alternativen verfiel Voß gestern auf Dortmund als Veranstaltungsort.

 [...]