Deutschlandpakt

21. Juli 2010 | nrwrex

Düsseldorf – Der NRW-Landesvorstand der DVU lehnt eine Fusion mit der NPD entschieden ab. Bei den DVUlern in der Landeshauptstadt sieht man das offenbar anders.

Wie die Düsseldorfer NPD mitteilte, führten ihr Kreisverband Düsseldorf/Mettmann und der Kreisverband der DVU am vorigen Sonntag einen „Bürgerabend“ bzw. Stammtisch durch. Einig seien sich alle Teilnehmer dabei gewesen, dass ein Nebeneinander beider Parteien „nur dem politischen Gegner in die Hände spielt und auf Dauer keinen Sinn macht“.

 [...]
18. September 2009 | nrwrex

Stolberg – Es las sich fast wie ein Abgesang, als Rudolf Motter, Kreisvorsitzender der DVU für Aachen und Heinsberg, Mitte Juli wissen ließ, seine Partei werde bei der Stadtratswahl in Stolberg mangels (Kandidaten-)Masse nicht mehr antreten. Doch es gibt den DVU-Kreisverband noch – zumindest virtuell.

 [...]
21. Juli 2009 | nrwrex

Dortmund – Die DVU hat eigenen Angaben zufolge am vorigen Wochenende eine NRW-Landesliste für die Bundestagswahl am 27. September aufgestellt.

Angaben über die gewählten Kandidaten, die Teilnehmerzahl oder den Veranstaltungsort des Landesparteitags macht die DVU bislang nicht.

Listen für die Bundestagswahl seien inzwischen auch für Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Bremen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Bayern, Baden-Württemberg, Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen aufgestellt worden, meldete die DVU am Dienstagabend.

 [...]
15. Juli 2009 | nrwrex

Dortmund/Stolberg – Die DVU tritt bei der NRW-Kommunalwahl Ende August nur noch in Dortmund mit einer eigenen Liste an.

- In Stolberg, wo die „Deutsche Volksunion“ seit zehn Jahren im Stadtrat vertreten war, reichte es nicht mehr für eine Kandidatur. Die Aachener Zeitung berichtete gestern, die DVU habe diesmal keine Unterlagen eingereicht.

Die Pleite der extrem rechten Partei ganz im Westen Nordrhein-Westfalens zeichnete sich seit Wochen ab. Händeringend hatte die DVU in der 60.000-Einwohner-Stadt Kandidaten gesucht.

 [...]
12. Juli 2009 | nrwrex

München – Der DVU-Vorsitzende Matthias Faust hat am Wochenende angekündigt, seine Partei werde „alle Vorbereitungen zu einem Antritt zur Bundestagswahl in diesem Jahr treffen“.

Damit reagierte die DVU auf das Schweigen der NPD zu ihrem vor einer Woche vorgelegten Vorschlag, doch noch zu einer Einigung über ein abgestimmtes Vorgehen bei der Landtagswahl in Brandenburg und der Bundestagswahl am 27. September zu kommen und die Bildung einer neuen Rechtspartei in die Wege zu leiten.

 [...]
6. Juli 2009 | nrwrex

Dortmund/Unna – Der Streit zwischen NPD und DVU auf Bundesebene setzt sich bis zur kommunalen Ebene fort und hat nun dafür gesorgt, dass die DVU im Dortmunder Stadtrat ihren Fraktionsstatus verloren hat.

 [...]
26. Juni 2009 | nrwrex

Dortmund - Zoff herrscht zwischen NPD und DVU, die sich doch eigentlich per "Deutschlandpakt" auf ein koordiniertes Vorgehen bei den Wahlen bis zum Jahresende 2009 verständigt hatten.

 [...]