Hilfsorganisation für nationale politische Gefangene und deren Angehörige

21. September 2011 | nrwrex

BOCHUM/GREVENBROICH – Das Bundesinnenministerium hat heute die neonazistische „Hilfsorganisation für nationale politische Gefangene und deren Angehörige e. V.“ (HNG) verboten. Zu Hausdurchsuchungen waren Polizeibeamte am Morgen auch bei der Vorsitzenden der HNG, der Bochumerin Daniela Wegener, sowie bei ihrem Stellvertreter Christian Malcoci in Grevenbroich angerückt.

In Nordrhein-Westfalen, Bayern, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz liefen Durchsuchungs- und Beschlagnahmemaßnahmen gegen führende Mitglieder der HNG, teilte das Bundesinnenministerium mit.

 [...]
11. Juli 2011 | nrwrex

BOCHUM – Die von einem Verbot bedrohte „Hilfsorganisation für nationale politische Gefangene und deren Angehörige“ (HNG) hat eine neue Vorsitzende. Wie die nordrhein-westfälische NPD mitteilte, wurde Daniela Wegener (37) aus Bochum, die bisherige stellvertretende Vorsitzende der HNG, am Samstag bei der in Franken stattfindenden Jahreshauptversammlung „mit überwältigender Mehrheit“ in dieses Amt gewählt. Der „blick nach rechts“ berichtet:

http://www.bnr.de/content/wechsel-an-der-hng-spitze

 [...]
10. September 2010 | nrwrex

Düsseldorf/Pulheim – Im Rahmen der Hausdurchsuchungen, die sich am Dienstag gegen Mitglieder der neonazistischen „Hilfsorganisation für nationale politische Gefangene und deren Angehörige“ (HNG) richteten, war die Polizei offenbar auch in Düsseldorf und Pulheim aktiv.

Die Bild-Zeitung meldete, in der Landeshauptstadt habe es Durchsuchungen gegeben.

 [...]
7. September 2010 | nrwrex

Bochum – Im Zuge der Hausdurchsuchungen, die das Bundesinnenministerium heute Morgen gegen führende Mitglieder der neonazistischen „Hilfsorganisation für nationale politische Gefangene und deren Angehörige“ (HNG) gestartet hatte, wurde die Polizei auch in Bochum aktiv.

 [...]