Münsterland

15. Oktober 2012 | nrwrex

NRW - Gerade einmal drei Wochen nach dem Verbot des “Nationalen Widerstands Dortmund” (NWDO) präsentierte sich ein Dortmunder Ableger der extrem rechten Mini-Partei “Die Rechte” (siehe hier). Auch ein Landesverband der Partei wurde gegründet, Landesvorsitzender wurde der ehemalige NWDO-Führer Dennis Giemsch, der jetzt auch als Beisitzer im Parteivorstand fungiert. Zwischenzeitlich präsentiert die Partei auch Strukturen in Hamm/Westfalen, Mülheim/Ruhr, in Münster bzw. im Münsterland sowie im Rhein-Erftkreis.

 [...]
8. Juni 2012 | nrwrex

MÜNSTER - Aufbruchstimmung verbreitet „pro NRW“ für den Bezirk Münsterland. Endlich würde es nun auch hier „politisch handlungsfähige Strukturen“ geben. Tatsächlich?

„Auch in Münster geht es positiv voran. So steht ein Friseursalon unser Programm und unsere Ziele sehr nahe, so das es hier zur einer Mitgliedschaft kam“, radebrechte bereits Anfang 2008 der damals für das Münsterland zuständige und mit seiner Aufgabe offenbar völlig überforderte „pro NRW“-Beauftragte Timo H. Sein Nachfolger Marco H.

 [...]