NPD Unna

1. März 2014 | nrwrex

UNNA/KÖLN/DUISBURG - Auch die NPD hat die Kommunalwahl am 25. Mai in den Blick genommen. In den letzten Wochen hat sie Kandidaturen zur Stadtratswahl in Unna, Köln und Duisburg angekündigt. Darüber hinaus wird sie vor allem versuchen, ihre 2009 erzielten Mandate zu halten.

Unna: Zusammenarbeit mit "Freien Kräften"

 [...]
26. November 2012 | nrwrex

BONN/STUTTGART - Aus dem"Außerordentlichen Burschentag" am Wochenende in Stuttgart geht der extrem rechte Verbandsflügel der "Deutschen Burschenschaft" (DB) gestärkt hervor. Nur ein einziges Zugeständnis musste gemacht werden: Der bisherige Schriftleiter der "Burschenschaftlichen Blätter", Norbert Weidner, "Alter Herr" der “Alten Breslauer Burschenschaft der Raczeks zu Bonn” wurde nicht wiedergewählt.

 [...]
28. Mai 2012 | nrwrex

DORTMUND - Die Wahl zum Dortmunder Stadtrat aus dem Jahr 2009 muss wiederholt werden. Die lokale NPD macht sich nun große Hoffnungen, ihr Ergebnis (0,9 %, 1 Mandat) verbessern zu können und in Fraktionsstärke in den Rat einzuziehen. Da die Wahl, die auf den 26. August terminiert ist, eine Wiederholungs- und keine Neuwahl ist, können nur diejenigen Parteien gewählt werden, die bereits 2009 auf den Stimmzetteln standen.

 [...]
28. Oktober 2009 | nrwrex

Dortmund – Der Österreicher Walter Marinovic war nach Erkenntnissen antifaschistischer Gruppen aus Dortmund und dem Kreis Unna am vorigen Freitag Referent der NPD-Veranstaltung im ehemaligen Neonaziladen „Buy or Die“ in Dortmund.

Marinovic sorgte zuletzt vor einem halben Jahr in Österreich für einen Skandal, nachdem ihm ein FPÖ-Abgeordneter anlässlich einer Buchvorstellung eine Auftrittsmöglichkeit im österreichischen Parlament verschafft hatte.

 [...]
27. Oktober 2009 | nrwrex

Unna/Dortmund – Das könnte parteiinternen Ärger geben für Hans-Jochen Voß und Matthias Wächter, die Kreisvorsitzenden der NPD aus Unna/Hamm und Dortmund: Während ihr stellvertretender Parteivorsitzender Jürgen Rieger noch im Krankenhaus mit dem Tod ringt bzw. rang, veröffentlichten sie schon die ersten Nachrufe.

 [...]