Steinheim

29. Januar 2010 | nrwrex

Steinheim – Neonazis aus Ostwestfalen behaupten, mit dem Bürgermeister der Kleinstadt Steinheim (Kreis Höxter) über die Zunahme von Straftaten und Gewaltdelikten in der Stadt beratschlagt zu haben. Ob diese Darstellung richtig ist, wissen wir nicht – unter anderem, da Bürgermeister Joachim Franzke auf wiederholte Nachfragen von „NRW rechtsaußen“ lediglich wissen ließ, dass er sich zu dem Thema nicht äußern wolle.

 [...]