Stephan Haase

15. Mai 2011 | nrwrex

Lüdenscheid – Der NPD-Funktionär Stephan Haase ist seit vier Jahren Schiedsrichter in der Fußball-Kreisliga C. In seiner Heimatstadt Lüdenscheid liegt der Bevölkerungsanteil mit einem Migrationshintergrund bei 15 Prozent. Kann ein rechtsextremer NPD-Mann, der die Demokratie in Frage stellt und Einwanderer ablehnt, Gleichberechtigung gegenüber Migrantenvereinen fördern?, fragt sich der Deutschlandfunk in einem Beitrag:

http://www.dradio.de/dlf/sendungen/sport/1456602/

 [...]
28. März 2011 | nrwrex

Bochum – Der „Fall Händelkes“ beschäftigt offenbar weiterhin die Landes-NPD. „Parteifreie“ Neonazis hatten Landesvorstandsmitglied Melanie Händelkes vorgeworfen, zumindest in der Vergangenheit Kontakte zum polizeilichen Staatsschutz unterhalten zu haben.

Bei einer „Funktionsträgertagung“ der Partei am Wochenende habe der Landesvorsitzende Claus Cremer eine Stellungnahme zum Thema abgegeben, der sich eine Aussprache angeschlossen habe, berichtete Landessprecher Markus Pohl.

 [...]
31. Januar 2011 | nrwrex

Köln/Schwelm – Wer gedacht hatte, der Streit über zwei Mitglieder des NPD-Landesvorstands wegen ihrer angeblich zu großen Offenheit gegenüber der Polizei wäre beigelegt oder zumindest im Sande verlaufen, dürfte sich getäuscht sehen.

 [...]
3. Dezember 2010 | nrwrex

Lüdenscheid – Dieter Dzewas, Bürgermeister von Lüdenscheid, mag sich und die anderen demokratischen Mitglieder des Stadtrates nicht von einem NPDler als „Volksgenossinnen und Volksgenossen“ titulieren lassen und hat daher Strafanzeige gegen Stephan Haase erstattet. Der „blick nach rechts“ berichtet:

http://www.bnr.de/content/strafanzeige-gegen-npd-ratsmitglied

 [...]
1. Dezember 2010 | nrwrex

Lüdenscheid – Dieter Dzewas, Bürgermeister in Lüdenscheid, hat Strafanzeige gegen den NPD-Ratsherrn Stephan Haase erstattet. Dies berichtet das WAZ-Internetportal „derwesten.de“. Anlass sei Haases Redebeitrag in der Ratssitzung der vergangenen Woche zur Verabschiedung des städtischen Haushalts, als Haase die Ratsmitglieder als „Volksgenossinnen und Volksgenossen“ angesprochen hatte. Zum Bericht bei „derwesten.de“:

 [...]
24. Oktober 2010 | nrwrex

Lüdenscheid/Iserlohn – Die Führungsspitze der NPD im Märkischen Kreis ist im Amt bestätigt worden.

Bei der Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes am Samstag wurde Timo Pradel als Vorsitzender gewählt, Stephan Haase als sein Stellvertreter. Beide sind stellvertretende Vorsitzende der NPD in NRW. Der Landesverband berichtete per Twitter über das Ergebnis der Versammlung.

 [...]
2. Oktober 2010 | nrwrex

Bochum – Nicht nur mit der Bewältigung akuter Krisen hatte der NPD-Landesvorstand bei seiner Sitzung am Mittwochabend zu tun.* Es blieb auch noch Zeit, die Aufgabenverteilung im Vorstand zu klären.

Direkt nach dem Landesparteitag am 19. September hatte der Vorstand bereits drei Aufgabenbereiche vergeben.

 [...]
19. September 2010 | nrwrex

Bochum – Erwartungsgemäß ist der NPD-Landesvorsitzende Claus Cremer beim Landesparteitag am Sonntag in seinem Amt bestätigt worden. Der 31-Jährige sei „mit großer Mehrheit“ wiedergewählt worden, berichtete die NPD.

Ob Cremer Gegenkandidaten hatte, wurde in der Erklärung nicht mitgeteilt. Ebenso wenig wird verraten, ob es bei den weiteren Wahlgängen Konkurrenzkandidaturen gegeben hat.

Als Stellvertreter Cremers wurden Detlev Hebbel (Kreisverband Düsseldorf/Mettmann) und Stephan Haase (KV Märkischer Kreis) in ihrer Funktion bestätigt.

 [...]
23. März 2010 | nrwrex

Plettenberg – Bei der Landtagswahl am 9. Mai tritt die NPD in zwei von drei Wahlkreisen im Märkischen Kreis auch mit Direktkandidaten an.

Bereits in der vorigen Woche hatte die NPD erklärt, Timo Pradel, Kreistagsmitglied und Stadtrat in Iserlohn, habe die erforderlichen Unterstützungsunterschriften für seine Kandidatur im Wahlkreis 121 Märkischer Kreis I beisammen. Dieser Wahlkreis umfasst Iserlohn, Nachrodt-Wiblingwerde, Altena und Werdohl.

 [...]
20. März 2010 | nrwrex

Lüdenscheid – Der stellvertretende NPD-Landesvorsitzende Stephan Haase aus Lüdenscheid darf auch weiterhin als Schiedsrichter in der Kreisliga pfeifen. Dies teilte der DFB der Friedensgruppe Lüdenscheid bei einem Gespräch mit Vertretern des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen (FLVW) im Sportzentrum Kamen-Kaiserau mit. Die Lüdenscheider Nachrichten berichten:

 [...]