Stephan Haase

19. Februar 2010 | nrwrex

Schwelm – Vor fünf Jahren stand er kurz vor dem Ausschluss aus der NPD. Jetzt kann sich Thorsten Crämer, Kreistagsmitglied im Ennepe-Ruhr-Kreis aus Schwelm und Vorstandsmitglied des Kreisverbandes Ennepe-Ruhr/Wuppertal, wieder deutlich heimischer in seiner Partei fühlen.

Crämer gilt als Anhänger des „sächsischen Wegs“ innerhalb der Partei, der sich um eine „modernisierte“ und weniger vergangenheitsfixierte Außendarstellung der NPD bemüht.

 [...]
29. Oktober 2009 | nrwrex

Lüdenscheid – Ein stellvertretender Landesvorsitzender der NPD als Fußballschiedsrichter: Passt das zusammen? „Während seine Partei im Programm zur Bundestagswahl ,Ausländerrückführung statt Integration’ und eine Rückkehr zum ,Abstammungsprinzip’ fordert, pfeift er am Wochenende Spiele wie Anatolien Lüdenscheid gegen Türkisch I.K. Lüdenscheid - das führt zu Diskussionen“, schreibt der „Reviersport“ und greift den Fall Stephan Haase auf. Bedenklich sei, „dass die Verantwortlichen das Thema am liebsten unter den Teppich kehren wollen“. Der komplette Text:

 [...]
17. Oktober 2009 | nrwrex

Stephan Haase ist nicht nur stellvertretender Landesvorsitzender der NPD in Nordrhein-Westfalen, sondern in seiner Freizeit auch Schiedsrichter bei Rot-Weiß Lüdenscheid, dem größten Fußballverein in der Kreisstadt des Märkischen Kreises. Das DFB-Präsidium diskutierte jetzt über den Fall des Neonazi-Parteifunktionärs, der nebenbei „Unparteiischer“ ist. Die Westfälischen Rundschau berichtet darüber:

http://www.derwesten.de/nachrichten/staedte/2009/10/16/news-137357811/detail.html

 [...]
7. August 2009 | nrwrex

Düsseldorf – Nach der Sitzung des Landeswahlausschusses am 6. August in Düsseldorf steht definitiv fest: Bei der Bundestagswahl am 27. September werden in NRW im extrem rechten Spektrum NPD, DVU und „Republikaner“ miteinander um Wählerstimmen konkurrieren.

 [...]
16. Juli 2009 | nrwrex

Lüdenscheid – Im Märkischen Kreis kandidieren bei der Kommunalwahl am 30. August sowohl die NPD als auch die „Republikaner“.

Bei der NPD tritt erwartungsgemäß deren Kreisvorsitzender Timo Pradel als Spitzenkandidat zur Kreistagswahl an. Auf Listenplatz 2 folgt der Ex-Landesvorsitzende Stephan Haase.

 [...]