LOTTA #58

Cover der LOTTA #58

Schwerpunkt Demonstrationspolitik der extremen Rechten

Wiederkehr der großen Aufmärsche oder neue Unübersichtlichkeit?

Editorial
Von Gerd Wiegel
Zum 70. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus
Von Britta Kremers
Hammer Klüngel
Gefälligkeitsstudie gegen Projektstelle?
Von Britta Kremers
Einleitung
Die Demonstrationspolitik der extremen Rechten
Von Claas Clausen
Wiederkehr der großen Aufmärsche oder neue Unübersichtlichkeit?
Von Britta Kremers
Tief im Westen
Demonstrationspolitik der extremen Rechten in NRW
Von Fabian Boist und Verena Grün
„Mahnwachen“ und „schwarze Blöcke“
Extrem rechte Demonstrationspolitik in Rheinland-Pfalz und Hessen
Von Günter Born
Die Bedeutung des 1. Mai für die Straßenpolitik der extremen Rechten
Von Tobias Hoff
Bedeutung europäischer Aufmärsche für die deutsche Neonazi-Szene
Von David Beck und Torben Heine
Ausdifferenzierung statt Einheit
HoGeSa verliert die Vormachtstellung
Von Jan Raabe
Die Stimme der „Hooligans gegen Salafisten“
Die rechte Band „Kategorie C“
Von Fanny Schneider
„Du bist unser Führer“
Melanie Dittmer: eine extrem rechte Aktivistin unter der Lupe – Teil II
Von Alex Wißmann
Die NPD als Nachfolgeorganisation des „Aktionsbüros Mittelrhein“
Unter freiem Himmel
Demonstrative Aktionen der extremen Rechten
Kurzmeldungen
Fakten, Fakten, Fakten aus den LOTTA-Ländern
Von Sarah Müller
Zum Start des hessischen NSU-Untersuchungsausschusses
Von Maria Breczinski und Verena Grün
Der NSU-Untersuchungsausschuss in NRW
Von Alexander Brekemann und Maria Breczinski
Der Düsseldorfer Wehrhahn-Anschlag
Ein Rück- und Ausblick (fast) 15 Jahre danach
Von Robert Andreasch
Keupstraße ist in München
Im NSU-Prozess sagten die Betroffenen des Nagelbombenanschlags aus
Von Jörg Kronauer
Der Preisträger und sein Blatt
Die evangelikale Wochenzeitschrift „ideaSpektrum“
Von Jörg Kronauer
Die Blogger und ihr Fußtrupp
Die „English Defence League”
Von Britta Kremers
„Polizeiaktion sichtbar machen“
Interview zum Projekt „Map Mos Maiorum“
Von Sarah Drücker
Öffentlich im Inland
Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen
Von Johannes Hartwig und Olga Wendtke
Wandern auf Partisan*innenwegen in Italien
Von Torben Heine
Versuch einer „grafischen Reportage über rechten Terror“
Von Lina Hentschke
Die rechten „Mut“-Bürger
Von Johannes Hartwig
Erinnerungsorte der extremen Rechten