Presseschau: Anschlag auf Büro der Dortmunder Linken

Dortmund - Auf das Wahlkreisbüro der Partei Die Linke in Dortmunds Münsterstraße ist in der Nacht zu Donnerstag ein Anschlag, vermutlich mit Buttersäure, verübt worden. Die Partei vermutet die Täter in Neonazikreisen. Die Westfälische Rundschau und die Ruhrnachrichten berichten:

http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/Anschlag-auf-Buero-der-Linken-id2448656.html

http://www.ruhrnachrichten.de/lokales/dortmund/Dortmund-Buttersaeure-Anschlag-auf-Dortmunder-Buero;art930,801532

Meta