31. März 2010 | nrwrex

Siegen – Stephan Flug ist wintersportbegeistert, aber im Gegensatz zu den Stars der Abfahrtspisten oder der Bob- und Rodelbahnen ein wenig langsam. So kommen wir erst heute, mehr als vier Wochen nach der Abschlussfeier der Winterspiele in Vancouver, in den Genuss seiner ganz persönlichen Olympia-Bilanz.

 [...]
31. März 2010 | nrwrex

Erkelenz/Köln – REP-Landeschefin Ursula Winkelsett, bis zum Wochenende geschäftsführende stellvertretende Vorsitzende der „Republikaner“, kandidierte zwar nicht mehr für eine Vorstandsfunktion – dennoch gehören auch künftig zwei Vertreter aus NRW dem Bundesvorstand an.

 [...]
30. März 2010 | nrwrex

Düsseldorf – Wie erwartet, hat die Landesvorsitzende der „Republikaner“, Ursula Winkelsett, an der Kandidatur ihrer Partei bei der Landtagswahl am 9. Mai festgehalten.

 [...]
30. März 2010 | nrwrex

Wesel – Im Kreis Wesel wird „pro NRW“ nicht mit Direktkandidaten zur Landtagswahl antreten.

In einer Mitteilung der dortigen Kreisverwaltung fehlen die vier von „pro“ benannten Vertreter Heinz Friedrich (Bezirksvertreter in Gelsenkirchen), Stephan Plathner, Norman Verschitz (Kreisvorsitzender in Wesel und stellvertretender Bezirksvorsitzender für das Ruhrgebiet) sowie Ralph Petry.

 [...]
30. März 2010 | nrwrex

Düsseldorf – Stephan Stritter, seit dem Parteitag am Wochenende in Hamm neuer stellvertretender Bundesvorsitzender der „Republikaner“ und einer der Befürworter einer Zusammenarbeit mit „pro NRW“, geht nicht davon aus, dass die REP-Liste für die Landtagswahl doch noch zurückgezogen wird.

Der Wahlantritt in NRW obliege „leider nicht dem Einflussbereich des neuen Bundesvorstandes“, erklärte Stritter in einer auf der extrem rechten Internetplattform „Gesamtrechts“ veröffentlichten Stellungnahme.

 [...]
29. März 2010 | nrwrex

Recklinghausen/Aachen – „Pro NRW“ sind offenbar vier weitere Direktkandidaten für die Landtagswahl am 9. Mai abhanden gekommen.

 [...]
29. März 2010 | nrwrex

Mit dem Wochenende in Duisburg beschäftigt sich ein aktueller Beitrag im „blick nach rechts“ Zu finden ist er hier:

http://www.bnr.de/content/ae-sternmarsch-ae-vom-parkplatz

 [...]
29. März 2010 | nrwrex

Unter dem Titel „Ein ,Neuanfang’“ beschäftigt sich ein aktueller Beitrag im „blick nach rechts“ mit der Situation der „Republikaner“ nach ihrem Bundesparteitag in Hamm. Zum Text geht’s hier:

http://www.bnr.de/content/ein-ae-neuanfang-ae

 [...]
29. März 2010 | nrwrex

Siegen – Der NPD-Kreisverband Siegen-Wittgenstein hat seine beiden Landtagskandidaten Stephan Flug und Axel Reitz zurückgezogen.

 [...]
28. März 2010 | nrwrex

Minden – Auch nach dem Bundesparteitag der „Republikaner“ an diesem Wochenende in Hamm scheint sich der Exodus bei ihrem nordrhein-westfälischen Landesverband fortzusetzen.

„Pro NRW“ meldete am Abend, dass Ulrich Manes, Kreistagsmitglied in Minden-Lübbecke und bisher stellvertretender REP-Landesvorsitzender, heute seinen Eintritt in die selbst ernannte „Bürgerbewegung“ erklärt habe. Manes werde in der Zukunft die Arbeit von „pro“ in der Region koordinieren und sich „an verantwortlicher Position in den kompletten Landtagswahlkampf in Ostwestfalen-Lippe einbringen“.

 [...]
28. März 2010 | nrwrex

Duisburg – Der heutige Tag werde „als Meilenstein in unsere noch junge Parteigeschichte eingehen“ und sei „ein erster Höhepunkt in unserer Landtagswahlkampagne“, meint „pro NRW“-Chef Markus Beisicht mit Blick auf die als „Sternmarsch“ angekündigte Demonstration seiner Organisation in Duisburg. Wie immer gilt: Mit der Realität haben „pro“-Verlautbarungen wenig zu tun.

 [...]
28. März 2010 | nrwrex

Hamm – Beim Bundesparteitag der „Republikaner“ in Hamm ist Rolf Schlierer am Samstagabend als Vorsitzender im Amt bestätigt worden.

Schlierer erhielt 93 von 155 Stimmen. Für seine Gegenkandidatin Ursula Winkelsett, die bisher Schlierers geschäftsführende Stellvertreterin war und dem Landesverband Nordrhein-Westfalen vorsitzt, votierten 60 Delegierte.

 [...]
28. März 2010 | nrwrex

Aachen - Auf den Tag genau zwei Jahre nach dem Angriff einer Gruppe von 40 Neonazis auf eine linke Demo in Aachen haben Neonazis am Samstagmittag erneut zugeschlagen und mit Gewalt einen Infostand von Linksjugend und SAV in der Adalbertstraße überfallen. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Die Aachener Zeitung berichtet:

http://www.az-web.de/news/topnews-detail-az/1249657/Neonazis-ueberfallen-Stand-der-Linksjugend-in-Aachen

 [...]
27. März 2010 | nrwrex

Gelsenkirchen – Am Rande der als „Parteitag“ angekündigten Veranstaltung von „pro NRW“ im Schloss Horst in Gelsenkirchen hat Andreas Molau erklärt, er werde künftig die rechte Populistenpartei unterstützen.

 [...]