30. Mai 2014 | nrwrex

SIEGEN (KREIS SIEGEN-WITTGENSTEIN) - Bei einem Neonazi-Angriff am letzten Samstag in Siegen wurde ein Siegener Student und AStA-Referent schwer verletzt.

 [...]
30. Mai 2014 | nrwrex

KÖLN - Am vorgestrigen Mittwochabend habe der "pro Köln"-Vorstand "geschlossen seinen Rücktritt eingereicht": So ist es seit heute auf der Homepage der selbsternannten "Bürgerbewegung" aus der Domstadt zu lesen. "Bis zur Neuwahl des Gremiums in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung nach der Sommerpause" würden aber "die Vereinsgeschäfte interimsweise vom bisherigen Vorstand weiter geführt".

 [...]
29. Mai 2014 | nrwrex

SOLINGEN - Aus Anlass des 21. Jahrestages des mörderischen Brandanschlags auf ein von 20 MigrantInnen bewohntes Haus in Solingen am 29. Mai 1993 dokumentiert NRW rechtsaußen heute den Artikel "Der Brandanschlag in Solingen" aus LOTTA - antifaschistische Zeitung aus NRW, Rheinland-Pfalz und Hessen,  Nr. #50,  Winter 2012/2013. Dieser Beitrag war Teil des LOTTA-Schwerpunktthemas "20 Jahre Solinger Brandanschlag - 20 Jahre Abschafffung des Grundrechts auf Asyl".

 [...]
28. Mai 2014 | nrwrex

NRW: Im Folgenden dokumentiert NRW rechtsaußen die von extrem rechten Parteien errungenen Mandate bei ihren Antritten zu diversen Bezirksvertretungen kreisfreier Städte bei den NRW-Kommunalwahlen am 25. Mai.

 [...]
26. Mai 2014 | nrwrex

DORTMUND – Mit Gewalt versuchte sich gestern Abend eine Gruppe Neonazis Zutritt zum Dortmunder Rathaus zu verschaffen. In „SA-Manier“ hätten die Mitglieder der Partei „Die Rechte“ versucht, das Rathaus zu stürmen, schreibt das antifaschistische Bündnis „Blockado“. AntifaschistInnen und PolitikerInnen der demokratischen Parteien stellten sich den Neonazis auf den Treppen des Rathauses in den Weg. Diese schlugen unvermittelt auf sie ein. Flaschen flogen, Pfefferspray lag in der Luft.

 [...]
26. Mai 2014 | nrwrex

Alsdorf (Städteregion Aachen): 1 Sitz REP (minus 1), 2,9 % (minus 1,6), Michael Winters, REP- Bürgermeisterinkandidatin Petra Baumann: 2,9 %

Bergheim (Rhein-Erft-Kreis): 2 Sitze PRO NRW (minus 1), 5,3 % (minus 0,7), Jürgen Hintz, Hans Joachim Over, PRO-NRW-Bürgermeisterkandidat Jürgen Hintz: 4,4 %

 [...]
26. Mai 2014 | nrwrex

Vorläufige Endergebnisse - Stand Montag 3.00 Uhr:

Stadtrat Aachen: PRO NRW 1,1 Prozent (plus 1,1), 1 Mandat, Wolfgang Palm

Städteregionstag Aachen: REP 1,0 Prozent (minus 0,1), 1 Mandat, Andreas Weber

Stadtrat Bochum: NPD 0,9 Prozent (minus 0,1), 1 Mandat, Claus Cremer, PRO NRW 1,3 Prozent (plus 1,3), 1 Mandat (plus 1), Hans-Joachim Adler

 [...]
25. Mai 2014 | nrwrex

NRW – In den letzten zwei von fünf Teilen dokumentiert NRW rechtsaußen die Kommunalwahlantritte aus dem extrem rechten Spektrum in den Regierungsbezirken Münster und Detmold. Am heutigen Abend und am Montag folgen dann die Wahlergebnisse sowie eine Auflistung der MandatsträgerInnen. Das Abschneiden der “Alternative für Deutschland” (AfD), die wir nicht dem extrem rechten Spektrum zurechnen, nehmen wir zu einem späteren Zeitpunkt unter die Lupe.

REGIERUNGSBEZIRK MÜNSTER

Gelsenkirchen:

 [...]
24. Mai 2014 | nrwrex

NRW – Nach den beiden Regierungsbezirken Köln und Düsseldorf dokumentiert NRW rechtsaußen im dritten Teil sämtliche NRW-Kommunalwahlantritte aus dem extrem rechten Spektrum im Regierungsbezirk Arnsberg, Teil 4 (Münster) und Teil 5 (Detmold) folgen in Kürze. Am Sonntagabend und am Montag folgen dann die Wahlergebnisse sowie eine Auflistung der MandatsträgerInnen. Das Abschneiden der “Alternative für Deutschland” (AfD), die wir nicht dem extrem rechten Spektrum zurechnen, nehmen wir zu einem späteren Zeitpunkt unter die Lupe.

 [...]
23. Mai 2014 | nrwrex

NRW – NRW rechtsaußen dokumentiert sämtliche NRW-Kommunalwahlantritte aus dem extrem rechten Spektrum in den fünf Regierungsbezirken in NRW. Am Sonntagabend und am Montag folgen dann deren Wahlergebnisse sowie eine Auflistung der MandatsträgerInnen. Das Abschneiden der “Alternative für Deutschland” (AfD), die wir nicht dem extrem rechten Spektrum zurechnen, nehmen wir zu einem späteren Zeitpunkt unter die Lupe.

 [...]
23. Mai 2014 | nrwrex

NRW - Am übermorgigen Sonntag stehen die nordrhein-westfälischen Kommunalwahlen an. Im Folgenden dokumentiert NRW rechtsaußen sämtliche Wahlantritte aus dem extrem rechten Spektrum in den fünf Regierungsbezirken in NRW. Am Sonntagabend und am Montag folgen dann deren Wahlergebnisse sowie eine Auflistung der MandatsträgerInnen.

 [...]
23. Mai 2014 | nrwrex

KREIS DÜREN/OBERBERGISCHER KREIS  - Wenn am Sonntag gewählt wird, werden in einigen Wahlbezirken auch Kandidatinnen und Kandidaten des „ARMINIUS - Bund des deutschen Volkes“ (kurz: "ARMINIUS-Bund") auf den Stimmzetteln zu finden sein. Die Chancen auf kommunale Mandate in den beiden Landkreisen dürften für die stramm völkische Mikropartei mit dem skurrilen Namen jedoch äußerst gering sein.

 [...]
22. Mai 2014 | nrwrex

KÖLN - Um die 50 AnhängerInnen der Rechtsaußen-Parteien "Die Republikaner" (REP) und "Die Freiheit" (DF) haben am Samstag, 17. Mai, anlässlich der anstehenden Europawahl eine gemeinsame Kundgebung auf dem Kölner Heumarkt abgehalten, nrwrx berichtete im Vorfeld. "Die Freiheit" unterstützt den Wahlantritt der "Republikaner", tritt aber nicht selber an zur Wahl.

Ein vom REP-Landesverband angekündigter "ausführlicher Bericht" über die Veranstaltung lässt bis heute auf sich warten.

 [...]
21. Mai 2014 | nrwrex

MÜNSTER – Auch in Münster wird am 25. Mai die „Alternative für Deutschland“ erstmals zur Wahl des Stadtrats antreten. Aktuelle Umfragen sehen sie bei drei bis vier Prozent. Aufmerksamkeit erregte die AfD in den letzten Wochen aber weniger durch ihr lokales Wahlprogramm als vielmehr durch eine zwielichtige Ordnergruppe, die am 10. Mai einen Wahlkampfstand in der Innenstadt schützte, sowie durch zwei Kandidaten mit Bezügen in die extreme Rechte.

 [...]