Burschenschaft Normannia-Nibelungen

28. April 2012 | nrwrex

BIELEFELD– Das Amtsgericht Chemnitz hat den rechten Publizisten Felix Menzel wegen Beleidigung der Grünen-Bundesvorsitzenden Claudia Roth zu einer Geldstrafe von 90 Tagessätzen à 15 Euro verurteilt. Dies berichtet die Neue Westfälische. Menzel hatte im November 2010 bei einer Veranstaltung der Bielefelder Burschenschaft Normannia-Nibelungen Roth unter anderem als „fette Qualle“ und „widerliches Etwas“ bezeichnet. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Zum Bericht der Neuen Westfälischen:

 [...]
18. Dezember 2010 | nrwrex

Bielefeld – Die Grünen-Bundesvorsitzende Claudia Roth hat gegen den Publizisten Felix Menzel und die Betreiber der Internetplattform „Blaue Narzisse“ Anzeige wegen Beleidigung und anderen möglichen Straftatbeständen gestellt. Wie die Neue Westfälische berichtete, hatte Menzel auf Einladung der Bielefelder „Burschenschaft Normannia-Nibelungen“ ein Referat über eine „perfekte rechte Zeitung“ gehalten und darin „Claudia R.“ unter anderem als „fette Qualle“ und „widerliches Etwas“ beschimpft.

 [...]
26. November 2010 | nrwrex

Bielefeld – Für den 27. und 28. November kündigt die „Burschenschaft Normannia-Nibelungen zu Bielefeld“ ihre „6. Ideenwerkstatt“ an.

Bei den Ideenwerkstätten handelt es sich um Seminare, die einerseits das Ziel verfolgen, eine Theorie- und Strategiebildung in der extremen Rechten voranzutreiben, andererseits durch bekannte Referenten aus der „Mitte der Gesellschaft“ aber auch Reputation und Anerkennung einwerben sollen. Zu den Referenten aus der extremen Rechten zählten in der Vergangenheit Gerhoch Reisegger, Rogalla von Bieberstein, Sascha Jung und Sigurd Schulien.

 [...]