Mönchengladbach

12. März 2013 | nrwrex

AACHEN/MÖNCHENGLADBACH/DÜSSELDORF - Im Zusammenhang mit dem aktuellen Koblenzer Strafverfahren wegen Bildung einer kriminellen Vereinigung gegen Mitglieder und Unterstützer des "Aktionsbüros Mittelrhein" planen Neonazis, am kommenden Samstag (16. März) zwei Kundgebungen und eine Demonstration in NRW durchzuführen. Die Veranstaltungen sollen offenbar in Aachen, Mönchengladbach und Düsseldorf stattfinden.

 [...]
14. Februar 2013 | nrwrex

NORDRHEIN-WESTFALEN – Eine „Kundgebungsserie“ quer durch NRW kündigt die extrem rechte Partei „pro NRW“ seit gestern auf ihrer Homepage an. Das Anliegen richtet sich wieder einmal gegen einen angeblich „massenhaften Asylmissbrauch und Asylbetrug“.

 [...]
30. Januar 2013 | nrwrex

GELSENKIRCHEN/WUPPERTAL/ENNEPE-RUHR-KREIS/MÖNCHENGLADBACH - Aus mehreren NRW-Regionen vermeldete die extrem rechte Partei "pro NRW" in den letzten Tagen "Erfolge". "Aufbruchstimmung" habe es am letzten Wochenende in Gelsenkirchen und Wuppertal bei den "Neujahrsempfängen" der Bezirksverbände Ruhrgebiet und Bergisches Land gegeben, berichtete die Partei. Zudem wurde für Anfang Februar eine "Mahnwache" in Mönchengladbach angekündigt.

"Erfolgreiche Aufbauarbeit" im Pott

 [...]
8. Oktober 2012 | nrwrex

WUPPERTAL/MÖNCHENGLADBACH - „Pro NRW“ hat nach eigenen Angaben am Freitag auf zwei Mitgliederversammlungen neue Vorstände für die Bezirke Bergisches Land und Niederrhein gewählt.

 [...]
29. Mai 2012 | nrwrex

MÖNCHENGLADBACH – Nachdem am frühen Nachmittag des 26. Mai 2012 drei Jugendliche in der Bahnhofshalle des Mönchengladbacher Hauptbahnhofs zwei bahnreisende Frauen zusammengeschlagen und verletzt hatten, versucht die extreme Rechte nun, politisches Kapital aus dem Vorfall zu schlagen.

 [...]
2. März 2012 | nrwrex

MÖNCHENGLADBACH – Nach den Kreisverbänden in Bochum* und Oberhausen** hat auch die Mönchengladbacher NPD ihre Jahreshauptversammlung abgehalten.

Als Kreisvorsitzender wurde dabei Christian Wintzen aus Mönchengladbach im Amt bestätigt. Wintzen (Jahrgang 1985) hatte bei der Kommunalwahl 2009 als Listendritter für den Stadtrat in Mönchengladbach kandidiert. Als Beruf gab er seinerzeit Anlagenmechaniker an.

Mammut-Kreisverband

Als stellvertretender Vorsitzender wurde Helmut Gudat aus Hückelhoven gewählt.

 [...]
14. November 2011 | nrwrex

DÜSSELDORF – Auch in diesem Jahr haben Neonazis und NPD-Gliederungen am Wochenende Veranstaltungen zum „Heldengedenken“ durchgeführt – und sich teils auch an offiziellen Veranstaltungen zum Volkstrauertag beteiligt.

Angeblich „rund 85 nationale Sozialisten“ trafen sich nach einem Bericht Dortmunder Neonazis am Sonntag in den frühen Morgenstunden am Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Dortmund-Hohensyburg.

 [...]
29. August 2011 | nrwrex

„Von einem sehr guten Wahlkampf konnten sich die Mitglieder der Bürgerbewegung ,Pro NRW’ in Berlin überzeugen die mit ca. 100 Personen angereist waren. Neben der fast flächendeckenden Plakatierung wurde auch eine umfangreiche Haus zu Haus Verteilung von Flyern vorgenommen. Die angereisten Pro NRW Mitglieder nahmen daher auch an der überaus erfolgreichen Abschlussdemonstration vor dem Brandenburger Tor teil.“

 [...]
6. Mai 2011 | nrwrex

Mönchengladbach – Die Neonazi-Band „Rotte Charlotte“, deren Namen auf das „Verrotten“ der früheren Präsidentin des Zentralrates der Juden in Deutschland, Charlotte Knobloch, anspielt, hat eine neue CD veröffentlicht. „Klarmanns Welt“ berichtet über die Band vom Niederrhein, die auch beim Pressefest der NPD auftreten soll:

http://klarmann.blogsport.de/2011/05/05/rechts-rotte-charlotte-veroeffentlicht-neue-cd/

 [...]
22. Dezember 2010 | nrwrex

Mönchengladbach – Neonazis haben gestern Abend in Mönchengladbach eine Feier zur Wintersonnenwende veranstaltet.

Dabei sprachen unter anderem der NPD-Landesvorsitzende Claus Cremer und der Bochumer JN-Stützpunktleiter Andre Zimmer, wie aus einer Mitteilung des Bochumer NPD-Nachwuchses hervorgeht. Als Veranstalter firmierte eine „Germanisch-Mythologische Glaubengemeinschaft Rheinland“.

  • Ein weitere Meldung über die Veranstaltung bei „Klarmanns Welt“:
 [...]