Markus Wiener

22. Juli 2010 | nrwrex

Berlin/Köln – Bei der Abgeordnetenhauswahl in Berlin im kommenden Jahr mit einem Spitzenkandidaten anzutreten, der sich dort bereits einen Namen gemacht hat und derzeit wieder einmal in den Schlagzeilen ist: Das wäre was, und wenn es gelänge, könnten auch die rheinischen Funktionäre von „pro NRW“ den Berliner Ambitionen von „pro Deutschland“ mehr abgewinnen. Doch der Umworbene mag nicht.

Rene Stadtkewitz heißt der Mann, ist Mitglied des Abgeordnetenhauses und stellvertretender Bundes- sowie Berliner Landesvorsitzender des antiislamischen Vereins „Pax Europa“.

 [...]
17. Juli 2010 | nrwrex

Dortmund – Etwas mehr als 100 „pro NRW“-Mitglieder und -Anhänger kamen heute Mittag zu einer Kundgebung der Rechtspopulisten im Dortmunder Stadtteil Hörde.

Knapp 100 von ihnen waren mit zwei im Rheinland gecharterten Reisebussen nach Hörde gefahren. Hinzu kam ein knappes halbes Dutzend Teilnehmer aus Dortmund selbst.

 [...]
21. Juni 2010 | nrwrex

Berlin/Leverkusen – Patrik Brinkmann hat womöglich schneller als erwartet seinen Spaß an „pro Deutschland“ und „pro NRW“ verloren.

Eigentlich wollte sich der schwedische Unternehmer beim für Mitte Juli geplanten Bundesparteitag von „pro Deutschland“ zum neuen Vorsitzenden wählen lassen. Doch eine heute von der extrem rechten Internetplattform „Gesamtrechts“ veröffentlichte Erklärung Brinkmanns legt den Schluss nahe, dass daraus nichts wird.

 [...]
15. Juni 2010 | nrwrex

Leverkusen – „,Pro NRW’ setzt sich von ,pro Deutschland’ ab“: Das war gestern hier an dieser Stelle zu lesen. Einen Tag später ist alles schon wieder ganz anders. In Leverkusen sei heute der Verein „Die Pro-Bewegung (PRO)“ gegründet worden, berichten beide Organisationen in gleichlautenden Erklärungen.

 [...]
14. Juni 2010 | nrwrex

Leverkusen – „Pro NRW“-Chef Markus Beisicht rechnet sich bei einer eventuellen Neuwahl des nordrhein-westfälischen Landtags bessere Chancen aus als bei der Wahl im Mai. 

 [...]
4. Juni 2010 | nrwrex

Köln – Kurz nachdem „Republikaner“ und „pro NRW“ einen gleichlautenden Text über den angestrebten „Schulterschluß der demokratischen Rechten“ veröffentlicht hatten, rudert der REP-Chef Rolf Schlierer bereits wieder zurück.

 [...]
2. Mai 2010 | nrwrex

Solingen – Aufschlussreicher als die Frage, wer auf einer Veranstaltung der extremen Rechten als Redner auftritt, ist manchmal die, wer dort nicht ans Mikrofon gelassen wird bzw. nicht ans Mikrofon treten will oder kann.

 [...]
23. April 2010 | nrwrex

Köln – Glaubt man „pro NRW“, schreitet die selbst ernannte „Bürgerbewegung“ im Wahlkampf von Erfolg zu Erfolg. Bei der wichtigsten konkurrierenden Truppe im Lager der extremen Rechten, der NPD, beginnt man freilich schon spöttisch auf die Wahlkampfanstrengungen von „pro NRW“-Chef Markus Beisicht & Co.

 [...]
13. April 2010 | nrwrex

Solingen – Nachdem „pro NRW“ schon vor Wochen eine Kundgebung am 1. Mai in Solingen angekündigt hatte, zieht die NPD nun nach. Man wolle verdeutlichen, dass die NPD das „nationale Original“ sei, habe Thorsten Crämer, der Wahlkampfleiter für Solingen, die Anmeldung begründet, berichtet das Solinger Tageblatt. „Skandalös“ findet „pro NRW“-Generalsekretär Markus Wiener die Ankündigung der NPD, ebenfalls am 1. Mai in Solingen demonstrieren zu wollen. Zu den Berichten von Tageblatt und Rheinischer Post geht’s hier:

 [...]
11. April 2010 | nrwrex

Köln/Minden/Dormagen – Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert: Bei „pro NRW“ hält man von dem Sprichwort wenig. Der Ruf ist zwar hin, aber der Schein muss dennoch gewahrt bleiben.

 [...]