NPD

12. Januar 2010 | nrwrex

Duisburg – Die NPD plant Ende März ein „Aktionswochenende“ in Duisburg mit einer Kundgebung und einer Demonstration.

 [...]
7. Januar 2010 | nrwrex

Oberhausen – Die Oberhausener NPD hat ihre beiden Direktkandidaten für die Landtagswahl am 9. Mai nominiert.

Erwartungsgemäß soll im Wahlkreis 55 Oberhausen I und damit im Süden der Stadt der Kreisvorsitzende Wolfgang Duda antreten. Er wurde am Mittwoch als Kandidat benannt. Bei der Bundestagswahl hatte der 47-jährige Versandleiter im Wahlkreis Oberhausen - Wesel III 1,8 Prozent der Erststimmen erreicht.

 [...]
7. Januar 2010 | nrwrex

Essen/Mülheim – Marcel Haliti, Stadtrat und Kreisvorsitzender der NPD in Essen, soll bei der Landtagswahl am 9. Mai für seine Partei als Direktkandidat im Wahlkreis 65 Essen I - Mülheim II antreten.

Der Wahlkreis umfasst vor allem den Norden und Nordwesten Essens sowie einen Randbereich von Mülheim. Bei der Bundestagswahl im September 2009 holte der 26-jährige Anlagenmechaniker 1,4 Prozent der Erststimmen im Wahlkreis Mülheim – Essen I.

Haliti hatte im April letzten Jahres den langjährigen NPD-Funktionär Bernd Kremer als Kreisvorsitzender abgelöst.

 [...]
4. Januar 2010 | nrwrex

Stolberg – Seit heute rühren Neonazis öffentlich die Werbetrommel für zwei Veranstaltungen der Szene Anfang April in Stolberg.

Seit dem Jahr 2008 demonstrieren Neonazis regelmäßig in der 58.000-Einwohner-Stadt in der Städteregion Aachen. Zum Anlass nehmen sie den gewaltsamen Tod eines 19-Jährigen vor zwei Jahren, von Neonazis als „Mord“ an einem Deutschen wegen dessen „Deutschtum“ dargestellt.

 [...]
3. Januar 2010 | nrwrex

Dortmund – „In erweiterter Form“ werde das Thema Minarettverbot „sicherlich mit in den Wahlkampf einfließen“ – bestimmen werde diese Frage den Landtagswahlkampf der NPD aber nicht, ließ deren Landesvorsitzender Claus Cremer vor drei Wochen verlauten. Doch gleich das erste der Öffentlichkeit präsentierte Plakatmotiv der NPD beschäftigt sich – gänzlich „unerweitert“ – mit just jenem Thema.

 [...]
29. Dezember 2009 | nrwrex

Erkelenz – Dass ein Stadtratsmitglied in der fernen Provinz vom Landesvorstand seiner Partei öffentlich gerüffelt wird, passiert nicht oft. Holger Wilke, NPD-Stadtverordneter in Erkelenz, ist das jetzt widerfahren. Er wäre „gut beraten sich in Zukunft im Rat für die Interessen der Deutschen in seiner Stadt einsetzen“, belehrt ihn Matthias Pohl, passenderweise der „Schulungsleiter“ der NPD in Nordrhein-Westfalen.

Dass Wilke am 9.

 [...]
23. Dezember 2009 | nrwrex

Erkelenz – Darf man Stadtratsmitglied der NPD sein, ohne sofort als antisemitischer Rabauke aufzutreten? Die Antwort: Man kann unter diesem Umständen tatsächlich Ratsmitglied werden – die Frage ist nur, wie lange man es unter dem Label der NPD bleiben kann.

 [...]
22. Dezember 2009 | nrwrex

Hamm – Nicht nur im Raum Düren feierten Neonazis am Wochenende ihre „Wintersonnenwende“ (/nrwrex/2009/12/dn-neonazis-feierten-wintersonnenwende): In Hamm wurde am Samstag eine zweite größere Veranstaltung organisiert mit angeblich 80 Teilnehmern, die offenbar überwiegend aus der näheren Region, aber auch aus dem östlichen Ruhrgebiet und dem Münsterland gekommen waren.

 [...]
21. Dezember 2009 | nrwrex

Münster – Wegen des Verdachts des Betruges und des Verstoßes gegen das Parteiengesetz hat die Staatsanwaltschaft Münster erneut Anklage gegen den ehemaligen Schatzmeister der NPD, Erwin Kemna aus Ladbergen, erhoben.

 [...]
21. Dezember 2009 | nrwrex

Düren – Wahrscheinlich ist platteste NS-Nostalgie bei keiner NPD-Gliederung in NRW so ausgeprägt wie bei ihrem Dürener Kreisverband. Und wahrscheinlich ist der Oldschool-Neonazismus auf der Ebene der „Freien Nationalisten“ im Lande bei kaum einer „Kameradschaft“ noch so ausgeprägt wie bei der „Kameradschaft Aachener Land“ (K.A.L.), die von manchen „Modernisierungs“-Ansätzen im Auftreten und Erscheinen, wie sie etwa bei den „Autonomen Nationalisten“ erkennbar geworden sind, Abstand genommen hat. Am Wochenende feierten NPD Düren und K.A.L.

 [...]