Rolf Wiser

4. Oktober 2012 | nrwrex

LÖHNE (KREIS HERFORD) - Bereits am 27. September durchsuchten PolizeibeamtInnen die Räumlichkeiten des obskuren Vereins "Justiz-Opfer-Hilfe" (JOH) im ostwestfälischen Löhne.  "Der Grund für diese Maßnahme liegt in einem Strafverfahren gegen eine Person des Vorstandes", teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Von Vorstandsmitgliedern des Vereins sei bekannt, dass sie "fortgesetzt und organisiert Personen des öffentlichen Lebens beleidigen und diffamieren.

 [...]