Sascha Maurer

9. November 2009 | nrwrex

Siegen – Wie im vorigen Jahr angedroht, wollen Neonazis auch in diesem Jahr am 16. Dezember durch Siegen marschieren.

Unter dem Motto „Freiheit und Demokratie in jedem Staat durch alliierte Bombensaat“ planen sie einen „Gedenk- und Protestmarsch“, wie es auf der Internetseite der „Freien Nationalisten Siegerland“ heißt. Am 16. Dezember jährt sich zum 65. Mal der Tag des alliierten Bombenangriffs auf Siegen.

 [...]
29. September 2009 | nrwrex

Siegen – Sascha Maurer, führender Vertreter der neonazistischen „Freien Nationalisten Siegerland“ (FNSI), wird die NPD im neuen Siegener Stadtrat vertreten.

Eigentlich steht Peter Schulze, der stellvertretende NPD-Kreisvorsitzende in Siegen-Wittgenstein, auf dem ersten Platz der Reserveliste. Er nimmt das Mandat aber nicht an. Vermutlich sei ein möglicherweise bevorstehender Umzug Schulzes, der auch dem NPD-Landesvorstand angehört, der Grund für seine Entscheidung, heißt es auf der Internetseite siegen.blogsport.de.

 [...]